Heft 12 / 2012

In der aktuellen Ausgabe der NotBZ (Heft 12, Erscheinungstermin: 1. Dezember 2012) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Beiträge

  • Schmidt, Holger, Die materiellen und kostenrechtlichen Folgen der Ausübung des Vorkaufsrechts, Zugleich eine Stellungnahme zu der Entscheidung des OLG Frankfurt v. 11.4.2012 – 16 U 226/10, NotBZ 2012, 441-443
    Das OLG Frankfurt hat sich zu der Frage geäußert, ob dem Erstkäufer bei Ausübung eines rechtsgeschäftlich vereinbarten Vorkaufsrechts nach dessen Ausübung ein Bereicherungsanspruch nach § 812 Abs. 1 Satz 1 Alt. 2 BGB gegen den Vorkaufsberechtigten hinsichtlich der von ihm getragenen Notarkosten zusteht (OLG Frankfurt v. 11.4.2012 – 16 U 226/10, NotBZ 2012, 452, in diesem Heft). In diesem Zusammenhang hat es auch Ausführungen dazu gemacht, wie ein Vorkaufsfall im Verhältnis zu den drei Parteien des Verfahrens abgewickelt wird.Die Entscheidung beweist wieder einmal die Richtigkeit des Satzes, dass Kostenrecht Folgerecht des materiellen Rechts ist. Die in der Entscheidung unterstellten kostenrechtlichen Fakten sind so nicht zutreffend. Aber auch die materiell-rechtlichen Überlegungen, welche Auswirkungen die Ausübung eines Vorkaufsrechts auf die Vertragsverhältnisse hat, halten einer Prüfung nicht stand. Die eine oder andere Unklarheit mag darauf zurückzuführen sein, dass der Sachverhalt nicht präzise genug wiedergegeben ist. Auf jeden Fall überzeugen wesentliche Teile der Entscheidung nicht. Das Urteil ist aber dennoch lesenswert, weil sich aus ihm ergibt, was der Notar bei Verträgen mit der Möglichkeit der Ausübung eines Vorkaufsrechts sowohl materiell-rechtlich als auch kostenrechtlich beachten muss. Wie nachstehend dargelegt wird, sind die in den gängigen Formularbüchern gemachten Vorschläge zum Teil lückenhaft und zum Teil fehlerhaft. Nur in der neuen Auflage des Würzburger Notarhandbuchs (3. Auflage 2012, Teil 2, Kap. 8) wird dieser Fragenkreis über mehrere Seiten ausführlich abgehandelt.
  • Walter, Robert, 4. Dresdner Forum für Notarrecht: Der vernetzte Notar – Perspektiven des elektronischen Rechtsverkehrs, NotBZ 2012, 443-445
    Am 29.6.2012 fand bereits zum vierten Mal das von der Notarkammer Sachsen im Zusammenwirken mit der Juristischen Fakultät der Technischen Universität Dresden und der Deutschen Notarrechtlichen Vereinigung e. V. (NotRV) organisierte Dresdner Forum für Notarrecht statt. Das diesjährige Forum war den Perspektiven des elektronischen Rechtsverkehrs gewidmet. Der Beitrag fasst die Ergebnisse des Forums zusammen.

Kostenrecht

  • Anmeldung der Einzelrechtsnachfolge bei der KG, NotBZ 2012, 446

Rechtsprechung kompakt

  • BGH v. 10.7.2012 - II ZR 212/10, Hin- und Herzahlen oder verdeckte Sacheinlage, NotBZ 2012, 447-448
  • BGH v. 27.6.2012 - IV ZR 239/10, Einschränkende Auslegung des § 2309 Alt. 2 BGB, NotBZ 2012, 448-449
  • BGH v. 11.5.2012 - V ZR 196/11, Keine gesamtschuldnerische Haftung des Bauträgers für WEG-Lasten, NotBZ 2012, 449

Rechtsprechung

  • BGH v. 21.6.2012 - V ZB 283/11, Vollzugsvollmachten bei Ausübung eines Vorkaufsrechtes, NotBZ 2012, 450-451
  • OLG Celle v. 4.10.2012 - 6 W 180/12, Gleichzeitige Einsetzung als Voll- und Vorerbe, NotBZ 2012, 451-452
  • OLG Frankfurt v. 11.4.2012 - 16 U 226/10, Erstattbarkeit von Notarkosten des Erstkäufers bei Ausübung eines Vorkaufsrechts, NotBZ 2012, 452-455
  • OLG Jena v. 3.9.2012 - 9 W 417/12, Kein Verzicht auf Grundstückseigentum durch einen Miterben, NotBZ 2012, 455
  • OLG Jena v. 29.6.2012 - 9 W 263/12, Eintragung des Verzichts auf eine Überbaurente, NotBZ 2012, 455-457
  • OLG Jena v. 6.6.2012 - 9 W 120/12, Eintragung einer Gemeindegerechtigkeit, NotBZ 2012, 457-459
  • OLG Jena v. 11.1.2012 - 9 W 526/11, Zur Wirksamkeit einer bestehenden Grundstücksveräußerungsvollmacht, NotBZ 2012, 459-461
  • OLG Köln v. 8.2.2012 - 5 U 181/11, Eheliches Güterrecht: Verfügung über Gesamtvermögen bei mehraktiger Veräußerung, NotBZ 2012, 461-464
  • OLG München v. 22.8.2012 - 34 Wx 200/12, Kein Vertretungsausschluss bei Vermächtniserfüllung zugunsten Minderjähriger durch den gesetzlichen Vertreter als Miterben, NotBZ 2012, 464-466
  • OLG München v. 18.10.2012 - 34 Wx 358/12, Zum Umfang einer Angestelltenvollmacht, NotBZ 2012, 466-467
  • OLG München v. 10.8.2012 - 34 Wx 207/12, Ein Nacherbenvermerk bezeugt keinen grundbuchtauglichen Nachweis der (Nach-) Erbenstellung, NotBZ 2012, 467-469
  • OLG München v. 10.8.2012 - 34 Wx 187/12, Die Löschung eines Nacherbenvermerks bedarf nicht der Zustimmung der Ersatznacherben, NotBZ 2012, 469-470
  • OLG München v. 10.8.2012 - 34 Wx 131/12, Zur grundbuchrechtlichen Behandlung eines Leibgedings nach dem Tod der Berechtigten, NotBZ 2012, 470-472
  • OLG München v. 26.9.2012 - 34 Wx 258/12, Untervollmachten im Grundbuchverfahren, NotBZ 2012, 472-473
  • OLG München v. 13.3.2012 - 32 U 4761/11, Eintritt in den Mietvertrag nach § 566 BGB: Umsatzsteueroption des Veräußerers begründet grundsätzlich keine Pflicht des Erwerbers, ebenfalls zur Umsatzsteuer zu optieren, NotBZ 2012, 473-475
  • OLG Nürnberg v. 22.10.2012 - 14 W 31/12, Zum Ausschluss der in § 2107 BGB enthaltenen Auslegungsregel im Testament, NotBZ 2012, 475-477
  • OLG Nürnberg v. 15.8.2012 - 12 W 1474/12, Vereinsregisterverfahren: Notwendiger Inhalt eines Eintragungsantrags für eine Satzungsänderung, NotBZ 2012, 477-479
  • OLG Naumburg v. 2.1.2012 - 8 W 7/11, Ausgleichsansprüche nach Beendigung einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft, NotBZ 2012, 479

Buchbesprechungen

  • Wagner, Matthias, Reul/Heckschen/Wienberg, Insolvenzrecht in der Gestaltungspraxis, 2012, 840 Seiten, Leinen, mit CD-ROM (Muster und Formulierungsbeispiele), C.H. Beck, ISBN 978-3-406-61589-4, 149,00 €, NotBZ 2012, 480

Verlag Dr. Otto-Schmidt vom 23.11.2012 13:51