Heft 12 / 2015

In der aktuellen Ausgabe der NotBZ (Heft 12, Erscheinungstermin: 3. Dezember 2015) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Beiträge

Braun, Alfons, Das (seltsame) Verhalten geschäftsreifer Klienten im notariellen Zahlungsverkehr, NotBZ 2015, 441-445

Ist Ihnen auch schon mal eine gewisse Stereotypie im Zahlungsverhalten Ihrer Klienten aufgefallen? Und waren die Typen und die Verhaltensmuster von der Mandatierung bis zur Begleichung bzw. Nichtbegleichung der Kostennote nicht seltsam ähnlich? Keine Verallgemeinerungen bitte! Oder eben doch? Ist es nicht unzulässig, weil unmoralisch, Menschen in eine Schublade zu stopfen, ihr Verhalten zu verallgemeinern?Der folgende Text stellt keinen wissenschaftlichen Beitrag dar, sondern will in augenzwinkernder und überzeichnender Weise die unterschiedlichen Typen von Klienten vorstellen, die einem im notariellen Alltag begegnen können.

Elzer, Oliver, Aktuelle Rechtsprechung zum Sachenrecht des WEG, NotBZ 2015, 445-454

Der Beitrag stellt in Anschluss an NotBZ 2014, 321 die aktuelle Rechtsprechung zum WEG-Sachenrecht vor. Ausgespart sind die mit Teilungsvertrag/Teilungserklärung im Zusammenhang stehenden aktuellen Entscheidungen zur Gemeinschaftsordnung, etwa zu den Stimmprinzipien (BGH v. 10.7.2015 – V ZR 198/14, NotBZ 2015, 461 m. Anm. Peters = MDR 2015, 1056), zu Öffnungsklauseln (BGH v. 10.10.2014 – V ZR 315/13, MDR 2015, 79 = NotBZ 2015, 231 [Ls.]), zu den Sondernutzungsrechten (LG München I v. 1.6.2015 – 1 S 13261/14 WEG, GE 2015, 1106) sowie zu Veräußerungsbeschränkungen (KG v. 20.1.2015 – 1 W 580/14, RNotZ 2015, 214) oder zu Vollmachten für den Verwalter (OLG Frankfurt v. 3.11.2014 – 20 W 241/14, MDR 2015, 502).

Zimmer, Maximilian, Vollstreckung aus einer Grundschuld nach Verzicht aufgrund neuer Abrede, NotBZ 2015, 454-457

In der Praxis der Notariate wird täglich von Grundstückseigentümern die Frage aufgeworfen, ob es ratsam sei, die eingetragene, aber nicht mehr valutierende Grundschuld zur Löschung zu bringen oder aber die Löschung herbeizuführen. Der nachfolgende Beitrag nimmt eine aktuelle BGH-Entscheidung zum Anlass, der Antwort auf diese Frage nachzugehen.

Kostenrecht

Prüfungsabteilung der Ländernotarkasse A.d.ö.R., Abgabe eines Erbvertrages in die amtliche Verwahrung, NotBZ 2015, 457

Rechtsprechung kompakt

  • OLG Jena v. 14.9.2015 - 2 W 375/15, Vorlage einer Notarbescheinigung bei vollständiger Neufassung des Gesellschaftsvertrages, NotBZ 2015, 458-460
  • BGH v. 26.6.2015 - V ZR 271/14, Wiederkaufsrecht und Gebot angemessener Vertragsgestaltung bei Einheimischenmodell, NotBZ 2015, 460-461
  • BGH v. 10.7.2015 - V ZR 198/14, Zur Disponibilität des Kopfstimmprinzips (§ 25 Abs. 2 WEG) im Anwendungsbereich des § 16 Abs. 3 WEG, NotBZ 2015, 461-462
  • BGH v. 10.6.2015 - IV ZB 39/14, Frist für die Anfechtung der Anfechtungserklärung einer Erbschaftsannahme oder -ausschlagung, NotBZ 2015, 462-464
  • BGH v. 30.6.2015 - II ZR 142/14, Absage einer Hauptversammlung, NotBZ 2015, 464-466

Rechtsprechung

  • BGH v. 27.3.2015 - V ZR 296/13, Vollstreckung aus einer Grundschuld nach Verzicht aufgrund neuer Abrede, NotBZ 2015, 466-468
  • OLG Düsseldorf v. 10.3.2015 - I-21 U 93/14, Erheblichkeitsschwelle für Pflichtverletzung nach § 323 Abs. 5 Satz 2 BGB; Arglistiges Verschweigen i.S.d. § 444 BGB; Beschaffenheitsvereinbarung nach § 434 Abs. 1 Satz 1 BGB, NotBZ 2015, 468-471
  • OLG München v. 10.3.2015 - 31 Wx 60/15, Zum Antragsrecht des Notars gem. § 378 Abs. 2 FamFG, NotBZ 2015, 471-472
  • OLG Stuttgart v. 16.7.2015 - 8 W 255/15, Gebührenbefreiung für die Eintragung eines Erben des eingetragenen Eigentümers, NotBZ 2015, 472
  • LG Detmold v. 14.1.2015 - 10 S 110/14, Zum Umfang einer Vorsorgevollmacht bei Bankgeschäften, NotBZ 2015, 472-473
  • LG Düsseldorf v. 31.7.2015 - 19 T 152/14, Bewertung des Geschäftsanteils einer überwiegend vermögensverwaltend tätigen Gesellschaft, NotBZ 2015, 473-476
  • LG Düsseldorf v. 29.7.2015 - 25 T 555/14, Gebühr für Wirksamkeitsbescheinigung gem. § 40 Abs. 2 Satz 2 GmbHG, NotBZ 2015, 476-477

Buchbesprechungen

Baer, Ron, Stefan Hügel/Oliver Elzer, Wohnungseigentumsgesetz, 1. Aufl. 2015, C.H. Beck Verlag, 1 146 Seiten, gebunden, 89 €, ISBN: 978-3-406-66519-6, NotBZ 2015, 477-478

Elmenhorst, Lucas, Heribert Heckschen/Sebastian Herrler/Timm Starke (Hrsg.), Beck’sches Notar-Handbuch, 6. Aufl. 2015, C.H. Beck Verlag, 2 062 Seiten, mit CD-ROM (Formulierungsbeispiele), gebunden, 139 €, ISBN: 978-3-406-65099-4, NotBZ 2015, 478-479

Menne, Martin, Christian von Bar/Arkadiusz Wudarski (Hrsg.), Deutschland und Polen in der europäischen Rechtsgemeinschaft, 2012, Verlag sellier european law publishers, 792 Seiten, gebunden, 169 €, ISBN: 978-3-86653-187-1, NotBZ 2015, 479-480

Verlag Dr. Otto-Schmidt vom 25.11.2015 13:54